Der Author

Brunch Santo

Osterbrunch im Silent Green


Berlin, 13.04.2017

Ostern steht wieder einmal vor der Tür – und um dieses gemeinsam mit euch auf die mexikanische Art zu feiern, laden wir euch zu unserem Osterbrunch „Brunch Santo“ (dt.: Heiliger Brunch) im silent green ein.


Wo in Deutschland und in vielen anderen Ländern Europas bunte Ostereier, der Osterhase und die Verstecksuche der Osternester im Mittelpunkt des Geschehens steht, wird Ostern in Mexiko ganz anders gefeiert – dafür aber nicht weniger prachtvoll! Ganz im Gegenteil dauert das Osterfest in Mexiko ganze zwei Wochen und besteht aus der Semana Santa (dt.: Heilige Woche), von Palmsonntag bis Ostersonntag, und aus der Pascua, der Woche von Ostersonntag bis zum darauffolgenden Sonntag.

Spannend ist Ostern in Mexiko vor allem deswegen, weil dort katholische Bräuche mit spanischen Traditionen verschmelzen. So finden in diesen zwei Wochen in ganz Mexiko große und bunte Prozessionen und Passionsspiele statt. Die wohl berühmteste Osterprozession Mexikos findet dabei immer am Karfreitag in Mexiko-Citys Stadtteil Iztapalapa statt und zieht zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt an. Ganz Mexiko wird in den Osterwochen in ein buntes Volksfest verwandelt. Die Straßen sind mit bunten Girlanden dekoriert, überall spielt Musik und tanzen Menschen. Für Kinder ist vor allem das Zerschlagen der Piñatas ein Highlight. Dafür werden bunte, mit Süßigkeiten gefüllte Pappmascheefiguren an einem Seil aufgehängt, die dann von den Kindern mit einem Stock und mit verbundenen Augen getroffen werden müssen, bis die Piñata platzt und die Süßigkeiten zu Boden rieseln.

Im Silent Green findet ihr an diesem Wochenende nicht nur Piñatas sondernauch zahlreiche mexikanische Köstlichkeiten, die euch nach Mexiko zur Semana Santa zaubern. Hier warten neben mexikanischen Frühstücksleckereien, wie den traditionellen Huevos Divorciados (zwei Spiegeleier auf Maistortilla mit verschiedenen Soßen), Pancakes mit Acaibeere (ein lateinamerikanisches Superfood) u.v.m. auch köstliche heiße Schokolade (hausgemacht!), mexikanische Smoothies und Cocktails auf euch.

Neben den tollen Frühstücksplatten sind vor allem die mexikanischen Smoothies ein Muss! Basis ist hier Pulque, eines der wohl ältesten und traditionsreichsten Getränke Mexikos, welches schon die Mayas und Azteken getrunken haben sollen. Dabei handelt es sich um natürlichen, fermentierten Agavensaft, der außerdem reich an Nährstoffen ist. In Kombination mit dem richtigen Obst, z.B. Ananas, Kokosnuss oder auch Erdbeere, wird das Getränk so zum absoluten Energiebooster und Frischekick. Ein perfekter Drink für einen perfekten Osterbrunch.

Neben dem Gaumenschmaus bietet die Location auch einen echten Augenschmaus: Das silent green Kulturquartier in Wedding, ein Ort für künstlerische und kulturelle Projekte und Veranstaltungen, ist nämlich in den ehemaligen Räumlichkeiten eines alten Krematoriums untergebracht. Durch die bezaubernde alte Architektur und die schöne Kuppelhalle ist das silent green somit ein echter Hingucker und verbreitet ein ganz besonderes Flair, welches wir an Ostern zusammen mit euch genießen wollen!

Kommt vorbei zu unserem Brunch Santo, wir freuen uns auf euch!


Menü

Essen:
  • Huevos Divorciados (11,90€):
    2 Spiegeleier auf einer knusprigen Maistortilla bedeckt mit Tomatillo Soße (Salsa Verde) und Tomatensoße (Salsa Roja).
    und Guacamole
  • Molletes vegetarian (9,50€):
    Das mexikanische Bruschetta, hausgemachtes Brot (4 Stück) beschmiert mit scharfer schwarzer herzhafter Bohnenpaste, gratiniert mit Käse und dazu Pico de Gallo Salat.
  • Hot Cakes mit Acai (8,50€):
    Klassische Pancakes (3x) mit Acai Beere, eine lateinamerikanische gesunde Spezialität und Superfood, berieselt mit dunkler Agaven-Schokolade.
  • Sopes Platte (10,40€):
    Maisteig (3x) belegt mit Chorizo, Schaffskäse,
    Mushroom Poblano Chili Mousse und Cranberries.
  • Extras (je 2,50€):
    Pochierte Eier

    Chipa: Käsebrot
    Bacon
    Guacamole
Getränke:
  • Kaffee (2,90€)
  • Hausgemachte Heiße Schokolade mit Kakaobohnen (2,90€)
  • Natürliche Smoothies (3,50€)
  • Mexikanische Smoothies a.k.a. Curados de Pulque (4,50€):
    Wahrscheinlich eine der ältesten mexikanischen Traditionen, bereits die Mayas und Azteken tranken Pulque, fermentierter Agavensaft (5% ABV), welches oft mit Obst und Gemüse kombiniert wird:
    • Ananas Kokosnuss
    • Erdbeere
  • Micheladas (5,00€):
    Mexikanische Salsa Roja gemischt mit Craft Beer (Pils) und Limettensaft
  • Agaven-Bar Brunch Cocktails (6,50€):
    • Bloody Maria: Pikanter Tomatensaft Mix (hausgemachtes Rezept) und 100% Agaven-Tequila oder Mezcal nach deiner Wahl.
    • La Chata: Handgemachter Horchata-Kokosnuss Mix, handgemachter Tequila aus 100% Agave und dunkle Agaven-Schokolade


Event auf Facebook: Brunch Santo Facebook

Tickets auf Eventbrite: Brunch Santo Tickets

Brunch Santo, vom 15. April, 10:00 Uhr bis 17. April, 18:00 Uhr im Silent Green Kulturquartier, Gerichtstraße 35, 13347 Berlin Wedding.