Der Author

Tacos de Huevo con Chorizo

Frühstückseier mit Chorizo


Berlin, 17.03.2015

Ein weiteres typisch mexikanisches Frühstück sind die „Tacos de Huevo con Chorizo“ (Rührei mit Chrorizo-Wurst). Mir persönlich sind Mais-Tortillas lieber, aber in vielen Restaurants Mexikos werden Weizen Tortillas serviert.

Hier in Deutschland ist es ein wenig schwer, die echte Chorizo-Wurst zu finden. Das, was ich hier im Supermarkt so gefunden habe, ist eher eine seltsame Wurst mit roter Farbe. Mexikanische Chorizo ist ähnlich wie die spanische, aber in Mexiko isst man sie gebraten. Ich würde daher empfehlen, für dieses Rezept eine original spanische Chorizo zu kaufen.

Für die Rezepte braucht man eigentlich nur Eier und Tortillas, aber in diesem Rezept habe ich zusätzlich auch Knoblauch, Chile Guajillo und Zitrone verwendet. Käse und Salsa passen ebenfalls super dazu.

Zutaten

Personen

Tacos de Huevo con Chorizo
  • 150 g Statt original mexikanischer geht auch (original) spanische    Chorizo
  • 1 Zehe    Knoblauch
  • 1    Chili Guajillo
  • 2    Eier
  • 2    Tortillas

Zubereitung

Tacos de Huevo con Chorizo
  1. Die Chile in kleine Stückchen schneiden
  2. Chorizo zusammen mit gepresstem Knoblauch und Chile in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten (8-12 Min.)
  3. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und luftig rühren, dann in die Pfanne hinzugeben
  4. Tortillas in einer frischen Pfanne erwärmen
  5. Die Soße in die Tortillas einrollen