Guajillo – Shrimp Tacos

Tacos mit Guajillo-Garnelen

Zu diesem Rezept haben wir einige Freunde in Tills Wohnung eingeladen. Als Apetithäppchen gab es Guacamole mit gerösteten Tortilla-Chips und dazu einen meiner Lieblingsweine, einen spanischen Rotwein aus dem Weingut Amezola de la Mora.

Das Rezept ist nicht besonders kompliziert: die Hauptzutaten sind wie gesagt Garnelen und Guajillo-Chili, hinzu kommen einige typische Gemüsesorten, dann wird alles in der Pfanne gekocht und schließlich in die Tacos gefüllt. Das Ganze ließe sich auch zu einer richtigen Salsa ausbauen, aber diesmal soll es schnell und einfach gehen. Eine besondere Note bekommt das Gericht durch den Schuss Wein am Ende, der nebenbei auch die Schäfe der Chili abmildert. Wir haben einen südafrikanischen Sauvingnon Blanc aus dem Weingut Jordan verwendet, aber geeignet ist jede Art von trockenem Weißwein.

Zutaten für 4 Personen

GUAJILLO-SHRIMP TACOS
  • 4,8 Schotten    Chili Guajillo
  • 400 g    Garnelen (King Prawns)
  • 2,4    Schalotten
  • 2,4    Knoblauchzehen
  • 160 g optional    Champignons
  • 1,6 Glass optional    Weißwein

Glutenfrei – Laktosefrei – Milcheiweisfrei

Zubereitung

GUAJILLO-SHRIMP TACOS
  1. Den Schwanz der Chiles abschneiden
  2. Die Schoten entkernen und in Streifen schneiden
  3. Champignons und Schalloten kleinschneiden
  4. Knoblauch kleinhacken oder mit einer Knoblauchpresse zerdrücken
  5. Knoblauch, Schalloten und Guajillo-Schoten in der Pfanne anbraten (ca. 10 min)
  6. Herdplatte auf mittlere Hitzer herunterstellen
  7. Wenn die Schalotten goldbraun sind, die Garnelen hinzufügen
  8. Nach 10 Minuten Champignons hinzufügen und kochen, bis diese weich werden
  9. Herdplatte voll aufdrehen, Pfanne mit Wein ablöschen
  10. Das Gericht ist fertig, sobald der Wein verdunstet ist

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *