Burritos in der mexikanischen Küche

Der erste Burrito-Laden, den ich jemals in Mexiko Stadt sah, wurde vor 14 Jahren geöffnet. Die traditionell mexikanischen Burritos kommen ursprünglich aus dem Norden Mexikos und werden nur mit Fleisch, Bohnen und Salsa gefüllt – Käse ist optional.

Die Burritos, die weltweit bekannt sind, haben mit dem traditionell mexikanischen Burrito tatsächlich wenig zu tun (ähnlich wie der deutsche Döner wenig mit türkischem Essen zu tun hat). Sie haben ihren Ursprung in Kalifornien und wurden durch die vielen Mexikaner*innen, die in die USA ausgewandert sind, verbreitet. Ich habe im Ausland sicherlich schon ein paar Mal gute Burritos gegessen, doch meistens kriegt man einfach nur einen Wrap, gefüllt mit viel Reis und jeder Menge Eisbergsalat.

Bestimmt sagt dir jeder Mexikaner, dass diese Burritos gar nichts mit Mexiko zu tun haben – und obwohl das zu 90% stimmt, sollte man dem Burrito nicht gleich abschwören. Denn je nachdem, wie man ihn zusammengestellt, kann man die tollsten Geschmacksexplosionen erleben.

Wie macht man einen Burrito?

Die Antwort hierauf ist simpel: Einfach genau so, wie man will… Ich bevorzuge Burritos ohne Reis, also die traditionelle nordmexikanische Version mit schwarzen Bohnen, die ich mit Chipotle Chili und Epazote koche. Dazu kommt mexikanischer Krautsalat mit Möhren, Petersilie und Apfel-Morita Chili Dressing. Als Hauptbestandteil des Burritos wähle ich geröstetes saisonales Gemüse als vegane Variante. Alternativ kann man aber auch sein Lieblingsfleisch auswählen. Abgerundet wird der Burrito schließlich mit einer wohlschmeckenden mexikanischen Chili Sauce.

Burrito Meeting Combo

Burritos sind ideal und sehr beliebt, wenn man nur wenig Zeit in der Mittagspause hat, oder wenn man noch etwas am Computer oder Schreibtisch erledigen muss und dabei gerne etwas essen möchte. Ich habe sie auch schon in der Mini-Version für Meetings vorbereitet.

Meine Burrito Combos werden immer zusammen mit Guacamole und Tortilla Chips serviert. Kontaktiere mich gerne für mehr Details oder Ideen für deine nächste Lieferung ins Büro.

Ein paar Burrito Inspirationen:

  • Picadillo Burrito – Bohnen, gebratene Hackkleisch mit Möhren, Erbsen und Jalapeños
  • Burrito Slaw: Hummus und Krautsalat mit Petersilie, Apfel, Cranberries, Möhren und Salsa Macha (Morita Chili Öl)
  • Blumenkohl Hack Burrito – mit geröstete Blumenkohl mit Salsa Verde marinade.

Gerne stelle ich dir auch einen ganz individualisierten und personalisierten Burrito für dein Event zusammen, schreibe mir dafür einfach eine Mail an delivery@mandilon.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *